Kontakt

Evangelische Grundschule
Jüterbog

Am Dammtor 16
14913 Jüterbog

Tel. (03372) 44 34 53
E-Mail schreiben

Hort:
Tel. (03372) 44 34 57
und (0162) 5413780

Neuer Geist in alten Mauern

Jüterbog im südlichen Brandenburg liegt nur 40 km von der Lutherstadt Wittenberg entfernt. Diese 1001 Jahre alte, einst blühende Handwerkerstadt hat an der Geschichte der Reformation mitgeschrieben. Auf ihrem Marktplatz verkaufte der Mönch Tetzel die ersten Ablassbriefe und Luther schlug seine 95 Thesen an die Schlosskirche im benachbarten Wittenberg an. In preußischer Zeit wurde Jüterbog Garnisonsstadt und blieb es bis in die jüngste Nachkriegszeit. Hier war der größte Standort für die russische Armee in Deutschland.

„Wir müssen eine christliche Schule mit ethischen Werten gründen.“ Das war der Gedanke engagierter Eltern wie Ferdinand v. Lochow und des damaligen Superintendenten Fichtmüller im Jahr 2004. Als Schulgebäude stand das ehemalige Landratsamt mit Übergang zum ehemaligen Nonnenkloster zur Verfügung.