Kontakt

Evangelische Grundschule
Jüterbog

Am Dammtor 16
14913 Jüterbog

Tel. (03372) 44 34 53
E-Mail schreiben

Hort:
Tel. (03372) 44 34 57
und (0162) 5413780

 

Brandenburgische Sommerkonzerte

Am Samstag (15.07.2017) war unsere Schule mit einem großen Kuchenstand an der Nikolaikirche zu den Brandenburgischen Sommerkonzerten vertreten.

  • sommerkonzerte

 

"So sehen Sieger aus!" 3. Klassen Schwimmfest

Unsere 3. Klasse gewann letzten Freitag (14.07.2017) das Schwimmfest der 3. Klassen der Grundschulen aus und um Jüterbog.

  • schwimmfest-kl3

 

Evangelischer Kirchentag 2017

  • IMG_9075
  • IMG_9078
  • IMG_9080
  • IMG_9087
  • IMG_9105
  • IMG_9106
  • IMG_9108

 

Wir waren dabei!

Zum Evangelischen Kirchentag zum Abend der Begegnung hatte unser Förderverein einen äußerst gut besuchten Essensstand.

Der Erlös von über 2000,- € kommt unserer Schule zugute!

Wir sagen herzlich Danke!

Insbesondere den Familien Schommert, Fuchs, Neumann, Dammmüller und Claasen, die mit dem Gutshaus Petkus und Herrn Lydike fast alles gestemmt haben: Organisation, Besorgung der Ausstattung, Transport, Auf- und Abbau, Verkauf.......

Danke auch an die Eltern, die uns beim Verkauf unterstützt haben.

Dies war für alle ein einmaliges Ereignis!

     

Schulkleidung

Ab dem Schuljahr 2017/18 gibt es für alle neuen Klassen Schulkleidung. Sie besteht aus einem roten Oberteil mit Schullogo. Für eine Grundausstattung wird nur das rote Polohemd benötigt. Alle anderen Kleidungsstücke wie Hosen/Röcke, Schuhe, etc. sind in Farbe und Art individuell wählbar, können aber natürlich auch aus dem Shop (siehe unten) bezogen werden. Es wäre schön, wenn bei allen festlichen Anlässen, wie z.B. dem Einschulungsgottesdienst, eine dunkle Hose (gedeckter Farbton) getragen würde. Das verbindende Element ist ein rotes Oberteil ihrer Wahl mit Schullogo. 

Je nach Wetter kann also unter dem roten Oberteil jede beliebige Kleidung angezogen werden. Die Farbe rot ist erwünscht, es können aber auch ein anders farbiges langärmliges Polohemd, Sweater oder Pullover darunter getragen werden. Bei kühlerem Wetter bietet sich natürlich auch der rote Sweater oder der rote Kapuzenpulli mit Logo als Oberbekleidung an. Wer seine Schulkleidung einmal vergisst, kann sich im Sekretariat ein rotes Oberteil kostenlos ausleihen und spätestens zu Beginn der neuen Woche gewaschen zurückgeben.

Die Bestellung/Onlineshop

Unter "Schulkleidung" finden Sie unseren Onlineshop für die Schulkleidung.  Das Angebot in unserem Onlineshop stellt nur eine Auswahl von möglichen Oberteilen dar. Der Lieferant „dress-for-school“ sichert uns eine besonders gute Qualität, schadstofffreie Stoffe und menschenwürdige Herstellung ohne Kinderarbeit zu.

 

Nächster Tag der offenen Tür: 14.10.2017 um 10:00 Uhr

 

  • 20170106_073937_1

Spaß am Sport ist uns wichtig!

Am Dienstag, den 27.09.2016 und am Donnerstag, den 29.09.2016 nehmen Schüler und Schülerinnen der Evangelischen Grundschule Jüterbog an Tennisstunden beim lokalen Tennisverein teil.

 

1. Arbeitseinsatz im Schuljahr 2016/ 17

Viele Eltern haben uns geholfen: Unser Garten und Schulhof ist für den goldenen Oktober herausgeputzt und unser Schulgebäude ist für unseren Tag der offenen Tür vorbereitet.

Der Bewegungsraum im Hort ist von zwei Vätern neu gestrichen wurden! In den Fluren unserer Schule wurde sogar eine Mutter gesichtet, die gar kein Kind mehr an unserer Schule hat.  Wir freuen uns, dass sie uns weiter unterstützen möchte :)
Vielen Dank!


Unser Grünes Klassenzimmer ist eröffnet! Zu unserem 1. Arbeitseinsatz im neuen Schuljahr 2016/ 17 haben wir unser Grünes Klassenzimmer eingeweiht! Die MAZ war auch da und berichtet vom Unterricht unter rauschenden Blättern.

Hört man die Blätter rauschen? Vielleicht hier?

 

Unsere AG - Diakonisches Projekt feierte Abschluss!

  • IMG_7685
  • IMG_7695
  • IMG_7702
  • IMG_7712
  • IMG_7713
  • IMG_7715
  • IMG_7717
  • IMG_7722
  • IMG_7727
  • IMG_7728

Am 25.06.2016 um 18:00 Uhr zeigt der RRB das Konzert "Musik der Religionen"; in diesem haben Kinder der 4. Klasse drei Lieder gesungen.

Wer diesen Film sehen möchte:http://mediathek.rbb-online.de/tv/Himmel-und-Erde/Mit-einem-Koffer-voller-Lieder/rbb-Fernsehen/Video?documentId=36192372&topRessort=tv&bcastId=3907830


Als besonderes Bonbon gibt es noch einen Kinofilm! Dieser wird am Donnerstag, dem 23. Juni um 20:15 Uhr im Babylon-Kino in Berlin gezeigt. 

RBB - Filmpräsentation

            Wenn Gesänge Brücken bauen

                                 Ein Dokumentarfilm von Nadja Tenge

  Wann:  Do, 23. Juni um 20.15

 Wo:       Kino Babylon Mitte

Kreiskantor Peter-Michael Seifried hat ein ganz besonderes Projekt ins Leben gerufen: Er will Christen, Juden und Muslime nach Jüterbog in die St. Nicolai Kirche einladen, um gemeinsam zu musizieren. Ein gewagtes Unternehmen, das so in Brandenburg noch nicht stattgefunden hat. Der Film begleitet den Kirchenmusiker über Monate bei seinen musikalischen Begegnungen bis hin zum Konzert.

 

Am 25.05.2016 haben sich Klasse 1, 2 und 5 mit dem Thema 1. Hilfe auseinandergesetzt und geprobt, wie man sich in Notsituationen verhält:

  • Chiara-Rettungsdecke
  • Klasse-1
  • Klasse-2
  • Klasse-5-002


 

01.03.2016, Die 5. Klasse war in der MAZ-Druckerei:

  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9524
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9532
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9533
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9539
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9544
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9558
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9568
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9571
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9582
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9590
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9598
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9601
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9618
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9633
  • Schulreporter-Druckerei-Fuehrung-9646

 


 

Unsere 6. Klasse hat einen Film gedreht:

kijufi - Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e.V.: "Die Wahl"

Ein neuer Klassensprecher soll gewählt werden und Sinold liegt vorne.
Doch in der Pause kann sein Kontrahent Jonas einige Stimmen gewinnen.
Bald findet Sinold heraus, woran das liegt.

Hier ist der Film zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=tFlHHYUUvGs

 


 

11.03.2016 Unsere Kinder zeigen was sie für den Weltgebetstag gelernt, bzw. einstudiert haben, noch einmal im Wappensaal in der Wochenandacht:

  • IMG_6054
  • IMG_6055
  • IMG_6056
  • IMG_6057
  • IMG_6058
  • IMG_6059
  • IMG_6060
  • IMG_6061
  • IMG_6062
  • IMG_6063
  • IMG_6064
  • IMG_6065
  • IMG_6066
  • IMG_6067
  • IMG_6068
  • IMG_6069
  • IMG_6070
  • IMG_6071
  • IMG_6072
  • IMG_6073

 


 

Einladung an alle!

Bald findet wieder der Weltgebetstag der Frauen statt! Auf der ganzen Welt feiern am ersten Freitag im März christliche Frauen diesen Tag im Rahmen eines Gottesdienstes. In unserer Gemeinde findet aus diesem Anlass ein ökumenischer Gottesdienst in der Liebfrauenkirche statt:

am Sonntag, 06.03.2016 um 14:00 Uhr.

Unsere Schule wird diesen Gottesdienst, wie in jedem Jahr, mitgestalten. In der Schulwoche vor dem Weltgebetstag werden Lieder, Tänze und ein Anspiel einstudiert. Thema in diesem Jahr wird Kuba sein. Der Gottesdienst wird ca. 1 Std. dauern.

 


 

Liebe Eltern,

in den vorangegangenen Wochen haben die Kinder der dritten und vierten Klasse gemeinsam mit Johannes Rathgeber, einem Kinderchorleiter aus Dahme, internationale Wiegenlieder gelernt. Die Schlaflieder aus Europa, Neuseeland und Südafrika werden am kommenden Wochenende vorgestellt. Mit dabei sind auch Kinder aus Dahme und einige Flüchtlingskinder, sowie ein Instrumentalensemble.

Wie freuen uns auf einen bunten Konzertnachmittag mit Liedern und Gedichten am

 Samstag, 16.1. um 17:00 im Jüterboger Kulturquartier Mönchenkloster, Mönchenkirchplatz 4.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Unkosten wird gebeten.
Siehe auch: http://www.kirche-jueterbog.com/index.php?id=64

 


Einladung zum Tag der offenen Tür

Am Samstag, 10.10.2015 um 10.00 Uhr

An diesem Tag möchten wir Sie, Ihre Kinder und alle Interessierten gern in unserer Schule begrüßen.

Dieser Tag soll Ihnen Gelegenheit geben, einen Einblick in unser Bildungsangebot zu bekommen.

 

  • Gespräche mit Lehrern, Erziehern und dem Schulträger
  • Präsentation von Unterrichtsmaterialien
  • Vorführungen der Schüler und Schülerinnen um 10:00 Uhr im Wappensaal
  • Bastel- und Spielmöglichkeiten im Hort für die Kinder

Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen.

Falls Sie Ihr Kind noch nicht angemeldet haben, beachten Sie bitte, dass der Anmeldeschluss für das Schuljahr 2016/17 ebenfalls der 10.10.2015 ist!

Bei einer erfolgten Anmeldung erhalten Sie an diesem Tag einen Termin für ein Aufnahmegespräch. Die Gespräche finden nachmittags vom 12. bis 14. Oktober 2015 statt.


 

Aktuelles

Seit 1 Woche haben wir unseren neuen Essensversorger. Mit Ihrer Hilfe gelang der Übergang mit nur kleinen Anfangsschwierigkeiten sehr gut. Die Kinder und wir sind begeistert über das Essen und hoffen, dass das lange so bleibt.

 

Bei Hitzefrei können die Kinder ab 12:30 Uhr abgeholt werden oder mit schriftlicher Genehmigung früher gehen.

 

Unser Fahrdienst wird nur angeboten, wenn der öffentliche Personennahverkehr den Schulweg nicht angemessen sicherstellen kann.

 


Kaum vorstellbares Elend erleiden die Kinder im syrischen Bürgerkriegsgebiet. Kinder, Lehrer und Hortner der Evangelischen Grundschule Jüterbog wollten aktiv helfen. Gemeinsam mit UNICEF veranstalteten wir am 04.06.2014 ein Benefizkonzert in der Jüterboger Liebfrauenkirche. Schulchor, Schulband und Vocalgroup musizierten, sangen und sammelten für einen guten Zweck. Den diakonischen Grundgedanken unserer Schule - für seinen Nächsten da zu sein und zu helfen - setzten wir alle gemeinsam in die Tat um. Die Besucher des Konzertes spendeten an diesem Tag über 1000€. Mit diesem Geld konnten eine Ziege sowie eine Wasserpumpe für eine syrische Familie gespendet werden.
Ein großer Dank gilt allen Beteiligten für ihr beispielhaftes Engagement!

  • SAM_1162
  • SAM_1180
  • SAM_1181
  • SAM_1185
  • SAM_1189


In den Hortferien war in diesem Jahr einiges los. Ab gesehen davon, dass das Wetter in der ersten Woche so gut war, dass wir jeden Tag ins Freibad gehen konnten, hatten wir in der Hexenwoche einige besondere Höhepunkte. So besuchte uns ein echter Zauberer, der uns toll mit einbezog und uns häufig zum Staunen brachte.
Super war auch, dass uns Mietar mit einer echten Feuershow überraschte, so war die anschließende Übernachtung im Hort doppelt aufregend. Nebenbei kochten wir noch einen Hexentrank, lernten einen Hexentanz und bastelten Besen. Skateboardfahren, ein Forschertag am See in strömenden Regen, ein Geländespiel und das Schnitzen eines Totempfahls vervollständigten unser Programm.
Die letzten Tage verbringen wir damit, das Anspiel für die Einschulung zu üben und die Schule zu schmücken, damit sich die neuen Erstklässler so richtig wohlfühlen.

  • SAM_2120
  • SAM_2126
  • SAM_2132
  • SAM_2178
  • SAM_2189
  • SAM_2265


Am Donnerstag, dem 03. Juli 2014 konnten wir an unserer Schule die Läufer des diesjährigen Peace Run (früher World Harmony Run) begrüßen. Gemeinsam liefen wir mit Ihnen das letzte Stück zum Rathaus, wo die Läufer uns und Herrn Raue mit der Intention des Laufes und dem Symbol der brennenden Fackel bekannt machten.Der Lauf, der durch 150 Länder führt, soll uns daran erinnern, dass wir alle Teil einer großen Weltfamilie sind, gleichgültig welcher Hautfarbe, Herkunft oder Religion. Dabei wird eine brennende Friedensfackel von Hand zu Hand gereicht, die inzwischen schon Nelson Mandela, Papst Johannes Paul, Mutter Theresa und viele mehr gehalten haben. Wir freuen uns sehr, dass auch wir nun dazu gehören!!! Wir wünschen dem internationalem Läuferteam eine harmonische Zeit und viele tolle Erlebnisse in den nächsten Wochen.

  • 772-51.jpg.1024x1024_q85
  • 772-52.jpg.1024x1024_q85
  • 772-54.jpg.1024x1024_q85
  • 772-55.jpg.1024x1024_q85
  • 772-57.jpg.1024x1024_q85